Sonntag, 26. Juli 2015

Weloga: Warenwirtschaft im Einzelhandel, Multi-Channel & E-Commerce ERP mit plentymarkets

Weloga steht für We love Games und ist eine Einzelhandelskette im Bereich An- und Verkauf für Videospiele mit Filialen in Dresden, Pirna und Cottbus. Neben dem stationären Handel verkauft das Unternehmen auch online, hauptsächlich über Marktplätze wie Amazon. Bereits beim Dresscode Shop haben wir sehr gute Erfahrungen mit plentymarkets im Bereich E-Commerce ERP und Multi-Channel gemacht. Auch bei weloga konnte plentymarkets das Anforderungsprofil erfüllen. Das System wurde von uns eingerichtet und an die individuellen Bedürfnisse angepasst. Hierzu gehört die Konfiguration von Schnittstellen zu DHL, Amazon sowie dem Kassensystem oder die Einrichtung grundlegender Prozessstrukturen. Alle Filialen haben nun eine zentralisierte Warenwirtschaft, welche ebenfalls für den E-Commerce genutzt wird. Durch die neuen Möglichkeiten im Hinblick auf Prozessoptimierung konnte der Kunde die Effizienz in verschiedenen Bereichen wie der Auftragsabwicklung erhöhen. Weitere Infos zu weloga finden Sie auf www.weloga.de, weitere Infos zu plentymarkets auf www.plentymarkets.eu. Plentymarkets hat momentan über 3500 Kunden zu denen beispielsweise auch Edeka, WMF oder Stabilo gehören.

Wollen auch Sie Ihre Warenwirtschaft optimieren, ihre Verkaufskanäle zentralisieren oder mit Ihrem Einzelhandel in das Online Geschäft einsteigen? Wir beraten Sie gerne unter info@-neu-brand.de.

E-Commerce ERP mit plentymarkets: Überblick